Wir beraten Sie gerne von 9 - 22 Uhr unter   0341 392 985 10
01.07.2014, 13:00 Uhr

Afrika - reich und vielfältig in Flora und Fauna

Afrika, Kenia, Urlaub
Afrika, Kenia, Urlaub
Afrika, Kenia, Urlaub
Afrika, Namibia, Urlaub
Afrika, Johannesburg, Urlaub

Mit Afrika verbindet man in erster Linie eine unvergleichlich reiche und vielfältige Flora und Fauna. Diese findet sich vor allem im südlicheren Teil des weltweit zweitgrößten Kontinents, welcher mit 54 Ländern ein wahres Potpourri aus unterschiedlichen Kulturen und Landschaften darstellt. Dass diese nahezu unweigerlich für eine Fülle an aufregenden Attraktionen sorgen, welche selbst für eine ausgesprochen heterogene Gruppe an Besucherinnen und Besuchern etwas Interessantes zu bieten hat, ist leicht nachvollziehbar.
Unterteilt man den Kontinent in verschiedene Regionen, so ist es sicherlich nicht verkehrt zu sagen, dass Nordafrika, darunter Ägypten und Marokko vor allem Menschen anzieht, die an den überwältigenden Kulturschätzen dieser Länder interessiert sind. Die Wüste Sahara wiederum wird vor allem Abenteurer und Entdeckungsfreudige in ihren Bann ziehen. West- und Ostafrika hingegen locken abgesehen von ihrer landschaftlichen Vielfalt mit einer hohen Anzahl an Traumstränden. Ähnliches gilt für den Süden des Kontinentes.
Da viele afrikanische Länder politisch instabil sind, empfiehlt es sich, vor dem geplanten Urlaub Informationen zu der aktuellen Lage in der gewählten Region einzuholen.

Afrikas Top-Sehenswürdigkeiten

Eine Auswahl der schönsten Attraktionen, die der afrikanische Kontinent zu bieten hat, zu treffen, stellt zweifellos eine Herausforderung der besonderen Art dar.
Als erste Anlaufstelle für Naturliebhaber und Tierfreunde sind sicherlich die Nationalparks zu nennen. Zu den wohl bekanntesten Naturreservaten zählen der Kruger Nationalpark in Südafrika sowie der in Tansania gelegene Serengeti Nationalpark.

Weitere Höhepunkte auf einer Afrikareise sind die monumentalen Felsentempel von Abu Simbel sowie die Pyramiden von Kairo und Luxor in Ägypten, die in Algerien zu findenden Ruinen der Bergfestung Beni Hammad, welche im Jahre 1980 von der UNESCO als Weltkulturerbe ernannt wurden, die in dichtem Wald gelegene alte Königsstadt Ambohimanga in Madagaskar sowie die aus Mangrovenholz und Korallen erbaute Altstadt der Insel Lamu, welche in unmittelbarer Nähe zur kenianischen Küste liegt.

Die schönsten Aktivitäten in Afrika

Das breite Spektrum an unterschiedlichen Ländern, welche ausnahmslos mit ihren ganz eigenen Reizen aufwarten, lässt bereits den Reichtum an möglichen Unternehmungen erahnen. Als Tauchparadies par excellence gilt das Rote Meer. Besonderer Beliebtheit erfreut sich hier nach wie vor die in Ägypten liegende Sinai-Halbinsel, welche zum Surfen, Tauchen, Schnorcheln, Baden oder einfach nur zum Entspannen einlädt. Ob man dabei seine ersten Erfahrungen im Wassersport sammeln möchte oder sich bereits zu den Fortgeschrittenen zählt, ist irrelevant. Die traumhafte Unterwasserwelt und die endlosen Sandstrände halten gewiss etwas für jeden Anspruch bereit.

Ähnliches gilt für die zahlreichen Trekkingpfade, die sich durch die schönsten Nationalparks winden und in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade aufgeteilt sind. Vom eher beschaulichen Tagesausflug über eine mehrtägige Trekkingtour bis hin zum anspruchsvollen Bergsteigen ist hier so ziemlich alles denkbar.
Zu den unbestrittenen Höhepunkten auf einer Afrikareise zählen natürlich auch die berühmten Safaris, welche seltene Einblicke in das Leben von wilden Tieren in ihrem natürlichen Umfeld versprechen.

Die geeignete Zeit für einen Urlaub auf dem afrikanischen Kontinent

Angesichts der schweißtreibenden Temperaturen ist es wenig verwunderlich, dass Afrika als weltweit heißester Kontinent gilt. Klimatisch betrachtet ist hier vom kalten bzw. heißen Wüstenklima bis hin zum Mittelmeerklima alles zu finden. Entsprechend variieren die Empfehlungen für einen Aufenthalt je nach gewählter Zielregion.

Kenia

Afrika, Kenia, Safari, Sonnenuntergang In Kenia ist von Region zu Region mit starken klimatischen Schwankungen zu...   weiter

Tansania

Afrika, Tansania Das tansanische Festland wird von Savannen und Hochebenen geprägt, am...   weiter

Namibia

Afrika, Namibia, Safari Viele Reisende werden sich bereits mit der Tatsache zufriedengeben, dass...   weiter

Südafrika

Südafrika, Kapstadt Der Zeitraum zwischen Juni und September zeichnet sich durch ein trockenes...   weiter