Wir beraten Sie gerne von 9 - 22 Uhr unter   0341 392 985 10
01.07.2014, 13:00 Uhr

Rhodos

Griechenland, Griechische Insel, Rhodos
Griechenland, Griechische Insel, Rhodos
Griechenland, Griechische Insel, Rhodos
Griechenland, Griechische Insel, Rhodos
Griechenland, Griechische Insel, Rhodos
Griechenland, Griechische Insel, Rhodos
 

Rhodos - Suche nach Top-Angeboten

Rhodos – zwischen Natur, Kultur und Geschichte

Mit einer Einwohnerzahl von rund 125.000 Personen, einer Länge von ca. 78 Kilometern und einer Breite von 35 Kilometern erweist sich die Insel als relativ überschaubares Reiseziel. Entsprechend unkompliziert erfolgt somit auch die Zusammenstellung eines abwechslungsreichen Reiseprogrammes, welches ganz auf die individuellen Bedürfnisse der Urlauber/-innen abgestimmt ist. Ungeachtet dessen, ob man seine Schwerpunkte nun bei kulturellen und historischen Besichtigungstouren, Expeditionen in die Natur oder erholsamen Stranderlebnissen setzt, fest steht, dass Rhodos allein aufgrund der großen Auswahl an Sehenswürdigkeiten gewiss alle Erwartungen übertrifft. Zu den schönsten touristischen Highlights zählen unter anderem das Tal der Schmetterlinge, Lindos, Prassonissi sowie die Altstadt von Rhodos-Stadt. Allein Letztere bietet bereits ein ganzes Sammelsurium an Attraktionen für Reisende, die sich für Kunst und Geschichte begeistern. Kleine malerische Gässchen, ein mit Seepferdchen geschmückter Brunnen, zahlreiche Moscheen und türkische Bäder, machen dieses seit dem Jahre 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Viertel zu einem ganz besonderen kulturellen Leckerbissen.

Freizeittipps für unternehmungslustige Gäste

Wer seinen Urlaub nicht nur entspannt am Strand verbringen möchte, der findet auf Rhodos die unterschiedlichsten Möglichkeiten, seine Freizeit zu verbringen. Abgesehen von klassischen Wassersportarten wie Tauchen, Surfen und Segeln locken vor allem größere Urlaubsregionen mit Angeboten wie Faliraki, Wasserski und Bananenboot fahren. Daneben bietet vor allem die facettenreiche Natur Raum für die unterschiedlichsten Aktivitäten. Zu Fuß oder mit dem Mountainbike lassen sich nicht nur einzigartige Einblicke in die wunderschöne Landschaft gewinnen, sondern auch abgelegenere Denkmäler der reichen Kultur und Geschichte der griechischen Insel entdecken. Doch Rhodos ist auch berühmt für seine hervorragenden Golfplätze, welche sowohl aufgrund ihrer erstklassigen Ausstattung als auch aufgrund des eindrucksvollen Panoramablicks aufs Meer unvergessliche Erlebnisse garantieren.
Neben dieser großen Bandbreite an sportlichen Aktivitäten brilliert Rhodos auch aufgrund eines umfangreichen Kultur- und Unterhaltungsangebotes. Dieses umfasst Vergnügungsparks, Museen sowie musikalische und kulturelle Veranstaltungen.

Informationen rund ums Wetter und Klima von Rhodos

Dass Rhodos häufig auch einfach nur als Sonneninsel bezeichnet wird, lässt bereits auf entsprechende Wetterverhältnisse schließen. Als optimale Reisezeit gelten die Monate Mai bis Oktober, welche sich durch die höchste Anzahl an Sonnenstunden auszeichnen. Die Temperaturen liegen in dieser Zeit zwischen 25 und 31 Grad Celsius. Badenixen werden das ganze Jahr über auf ihre Kosten kommen, denn die Wassertemperaturen sinken nur selten unter 17 Grad Celsius. Mit extremer Hitze ist auf Rhodos allein aufgrund des Inselklimas nicht zu rechnen. Im Bedarfsfall bringt jedoch ein Bad im Meer die gewünschte Abkühlung.

Griechische Inseln, Griechenland, Rhodos